Konzertankündigungen


29. Januar 2020, 19 Uhr, Theater an der Wien
Oper in drei Akten (1738)
Musik von Johann Adolf Hasse

Irene

Musikalische Leitung: Aapo Häkkinen
Irene: Vivica Genaux
Niceforo: Max Emanuel Cencic
Oreste: David DQ Lee
Isaccio: Bruno de Sá
Orchester: Helsinki Baroque Orchestra
Konzertante Auffürung


Freitag, 03.04.2020 20:00 Uhr Kammermusiksaal Berlin
Julia Lezhneva, La Voce Strumentale, Dmitry Sinkovsky
Telemann: Concerto grosso B-Dur TWV 51:B1, Vivaldi: Lautenkonzert D-Dur RV 93 & Violinkonzert d-Moll RV 242, Hasse: Adagio und Fuge g-Moll für Streicher, Arien von Porpora, Graun, Vivaldi & Händel


Freitag, 08. Mai 2020, 19.30h, Liebfrauen-Basilika zu Trier
In furore
Geistliche Solo-Motetten von Händel, Vivaldi und Hasse
Accademia di Monaco auf historischen Instrumenten
Réka Kristóf, Sopran
Joachim Tschiedel, musikalische Leitung


Samstag, 23. Mai 2020, 19.30h, Himmelfahrtskirche München-Sendling
In furore
Geistliche Solo-Motetten von Händel, Vivaldi und Hasse
Accademia di Monaco auf historischen Instrumenten
Réka Kristóf, Sopran
Joachim Tschiedel, musikalische Leitung


Freitag, 05.06.2020 19:30 Uhr Schloss Saalfeld
Hasse: Marc‘ Antonio e Cleopatra (halbszenisch)
Katharina Göres (Cleopatra), Julia Böhme (Marc Antonio), Gerd Amelung (Leitung)

Samstag, 06.06.2020 19:30 Uhr Schloss Saalfeld
Hasse: Marc‘ Antonio e Cleopatra (halbszenisch)
Katharina Göres (Cleopatra), Julia Böhme (Marc Antonio), Gerd Amelung (Leitung)



Wenn Sie ein Konzert mit Werken von J.A.Hasse hier ankündigen möchten,

dann senden Sie uns eine mail.