06. 06.2019, 19.30 Uhr, Mars-Venus-Saal im Bayerischen Nationalmuseum München
Die Arie „Conservati fedele“ aus Pietro
Metastasios Operndichtung „Artaserse“
in Vertonungen von Hasse, Jommelli, Piccinni, Graun,
Galuppi, Mozart u.a. vergleichend gehört
Accademia di Monaco auf historischen Instrumenten
Réka Kristóf, Sopran
NN, Mezzosopran
Joachim Tschiedel, musikalische Leitung

_________________________________________________________________

 

 

23.06.2019, 19 Uhr, Hamburg-Bergedorf, Kirche St. Petri und Pauli
Die Arie „Conservati fedele“ aus Pietro
Metastasios Operndichtung „Artaserse“
in Vertonungen von Hasse, Jommelli, Piccinni, Graun,
Galuppi, Mozart u.a. vergleichend gehört
Accademia di Monaco auf historischen Instrumenten
Réka Kristóf, Sopran
NN, Mezzosopran
Joachim Tschiedel, musikalische Leitung

________________________________________________________________

 

 

20.09, 21.09, 22.09 2019  Český Krumlov
Neuzeitige Weltpremiere der Barockoper
Uraufführung: Venedig, Teatro San Giovanni Grisostomo, 26. Dezember 1748

Johann Adolf Hasse (1699–1783): Demofoonte
Dramma per Musica

Libretto: Pietro Metastasio
Mitwirkende:
Solisten, Barockorchester Hof-Musici
Inszenierung und barocke Gestik Zuzana Vrbová
Cembalo und Leitung Ondřej Macek
http://www.ckrumlov.info/docs/de/atr755.xml

_______________________________________________________________

Wenn Sie ein Konzert mit Werken von J.A.Hasse hier ankündigen möchten,

dann senden Sie uns eine mail.